Druckversion

Aktuelle Grösse: 100%

Cabardes

Ostwind und Westwind prägen die klimatische Besonderheit dieses westlichen Weinbaugebiets, das mediterranen Einflüssen unterliegt. Mehr noch als durch ihre individuellen Charaktere besitzen die Weine des Cabardès das Geschick, durch die Kombination verschiedener Rebsorten der Herkunftsbezeichnung ihre gesamte Raffinesse, ihre Eleganz und ihre Komplexität zu enthüllen.

Dieser Verdienst ist einzig und allein den Weinbauern zuzusprechen, die im Rahmen ihrer Verschnitte die Qualität des Terroirs herausbilden und die Aromen dieses wunderbaren Gartens unberührter Natur enthüllen, der die Kulisse für die Weinberge bildet. Diese Bindung ist nicht von Vernunft geleitet, sondern von Leidenschaft geprägt. Zudem lässt sich der kostbare Trüffel, das Objekt aller Begierden, in Form aromatischer Spuren in den großen Weinen des Cabardès erkennen.

WEINE voller Charakter, elegant und rassig, die ihren sinnlichen Reichtum großzügig entfalten.