Druckversion

Aktuelle Grösse: 100%

EXPO LE PETIT SALON : MAIS QUI ETES-VOUS DONC MONSIEUR DE LA FONTAINE ?

  • Ausstellung
  • Ausstellungen, Messen und offene Türen
Lage
Until Montag 03 Jan
Adresse 15 boulevard Camille Pelletan 11000 Carcassonne
Das Museum der Schönen Künste von Carcassonne präsentiert seine zweite Ausstellung im Petit Salon, die Jean de La Fontaine gewidmet ist. Dieser besondere Raum im Herzen des Museums, im Kaminzimmer, bietet den Besuchern die Möglichkeit, sich die Zeit zu nehmen, drei Werke zu betrachten. Da wir in diesem Jahr seinen 400. Geburtstag feiern, können wir Monsieur de La Fontaine nicht erwähnen, diese wesentliche Persönlichkeit, deren Fabeln allen bekannt sind. Die Illustratoren seiner Geschichten und Fabeln sind zahlreich. Ob Maler seiner Zeit oder zeitgenössische Künstler, die Schriften von La Fontaine haben sie stark inspiriert. Im Museum of Fine Arts werden zwei seiner Fabeln vom Maler Pierre Joseph Wallaert illustriert. Die Tableautins, Der Wolf, die Ziege und das Zicklein und Der Bär und die beiden Gefährten finden heute einen Ort der Wahl an den Wänden des Kleinen Wohnzimmers. Besucher können sich so die Zeit nehmen, sie zu entdecken oder neu zu entdecken. Yvonne Gisclard Cau und Paul Manaut haben auch die Figuren in den Fabeln geformt. In diesem Raum wird ein Modell für eine Schulgruppe präsentiert. Um Jean de La Fontaine besser kennenzulernen, wird die Ausstellung im Schulmuseum im Herzen der mittelalterlichen Stadt fortgesetzt. Dort präsentiert sie ihr Leben sowie ihre Fabeln, die in den Klassenzimmern ausgiebig studiert, rezitiert und inszeniert wurden. Die Sammlungen des Museums beherbergen viele Objekte, Notizbücher, Filme, Schallplatten… die mit dem Schriftsteller zu tun haben.